SSI Specialty Strömungstauchen

banner-tauchen-lernen

Der Spaß mit der Strömung

Wer im Urlaub taucht, der wird früher oder später mit Wasserbewegungen konfrontiert. Das können Wellen beim Einstieg von Land, die Brandung in der Nähe einer Insel oder eine Strömung während des Tauchgangs sein. Auch im Süßwasser wird man als Taucher durchaus mit dem Thema Strömung konfrontiert. Tauchen mit der Strömung ist ein faszinierendes Erlebnis – mit einer grandiosen Leichtigkeit schwebt der Taucher an den Riffen vorbei, fast ohne sich dabei anzustrengen. Doch wehe, wenn die Strömung dem Taucher entgegen bläst…. Wie viel Strömung verträgt ein Taucher? Und wie geht der Taucher mit der Strömung um? Wie erkennt man Strömung und plant den Tauchgang sicher? All diese Fragen und noch viel mehr werden in diesem spannenden Spezialkurs durchgenommen.

Wie läuft der Kurs bei uns ab?

Wir starten mit der Theorie in Pirmasens in unserem Schulungsraum mit

  • Entstehung von Strömung und Strömungsarten
  • Gezeiten- und Windeinflüsse
  • Gezeitentabelle
  • Erkennen und Beurteilen von Strömungen
  • Planung von Strömungstauchgängen
  • Richtung von Tauchgängen bei Strömung
  • Sicherheitsvorkehrungen (z.B. Strömungsleine)
  • Absprachen mit dem Bootsführer (z.B. Schlauchboot, Notsignale)

Die erforderlichen Tauchgänge führen wir mit Euch in einem Gewässer mit Strömung durch. Das kann ein heimischer Fluss oder ein Tauchgang im Meer in Verbindung unserer Gruppenreisen.  Info einholen!

Print Friendly, PDF & Email